Geschichte

Es war einmal …. eine Grosse Gruppe Unihockey begeisterte die jeden Montagabend in der Krauchthalerturnhalle ihr „Plauschmätschli “ austrugen. Plötzlich hatten wir den Eindruck, wir hätten genug interessierte Spieler die Liga spielen wollen und formten uns ein Team! Bald hatten wir eine Mannschaft zusammen was dem Alter multikulti gegenüberstand- „der Jüngste mal 16 Jahre der älteste bald 40 Jahre Jung.“ Danach wurde alles entsprechend in die Bahn geleitet: Wir meldeten uns beim Verband an, suchten Sponsoren, organisierten uns ein  Matchdress und ließen es bedrucken, fertig! Fertig?...nicht ganz! : Da die Turnhalle in Krauchthal nicht der Größe entspricht um ordentlich zu Trainieren (zum Glück gibt es bald eine neue Halle!) mussten wir außerhalb etwas suchen. Von Hettiswil bis Matstetten über Bäriswil haben wir in Jegenstorf endlich eine Halle bekommen/gefunden wo wir bleiben und trainieren können. An dieser Stelle ein spezieller Dank an unseren Trainer/ Marketingmanager/ Organisator/ Motivator Pfäffli Thomas, der sehr viel organisiert hat! Merci Tömu!!
Nun gut der Einstieg in der 4. Liga der Saison 04/05 kann losgehen. Es ging auch schon gut los, das erste Spiel haben wir gewonnen….und dann lange keines mehr! Jo jetze, wir ließen die „Gringe“ nicht hangen und akzeptierten das Lehrgeld, dass wir als Neulinge zahlen mussten. Wir wurden zweitletzter.